Kinderhäuser

Kinderhaus Am Kammerberg

Lernen macht Spaß und bringt Anerkennung

In anregender Lernumgebung lernen Kinder gerne und erfahren, dass Lernerfolg Spaß und Anerkennung bringt.
Kinder sind gerne erfolgreich.

Profil der Einrichtung

Das Kinderhaus Am Kammerberg ist eine Schwerpunkteinrichtung der Hans-Wendt-gGmbH, in der nichtbehinderte, behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder integrativ betreut und gefördert werden.
Es wird der Arbeitsansatz der Entwicklungsbegleitung und Entwicklungsförderung verfolgt.
Dazu gehört die so wichtige Begleitung und Gestaltung von Übergängen, insbesondere des Überganges vom Kindergartenkind zum Schulkind und die Öffnung hin zum Stadtteil.
Das Kinderhaus Am Kammerberg ist ein Anerkannter Bewegungskindergarten.

Das gruppenübergreifende Konzept, ausgehend von Bezugsgruppen und Bezugspersonen, berücksichtigt die Lernentwicklung aller Kinder.
Jedes Kindergartenjahr wird zielorientiert auf Grundlage der Konzeption, die den Rahmenplan umsetzt, unter Berücksichtigung der Kindesentwicklung im Rahmen von Planungstagen geplant. Die Angebotspalette, die Projektarbeit, forschendes und entdeckendes Lernen und themenbezogene Arbeit umfasst, beinhaltet ein vielfältiges, attraktives Programm und ermöglicht die erforderliche Differenzierung.
In der Planung sind die Entwicklungs- und Wissensbereiche verankert.
Im Kinderhaus wird die Lern- und Entwicklungsdokumentation umgesetzt.

Gemeinsam mit den Eltern, in Zusammenarbeit mit allen die Kinder aufnehmenden Schulen, wird ein harmonischer und systematisierter Übergang vom Kindergarten zur Schule gestaltet.
Dazu gehört auch die gezielte Vorbereitung der künftigen Schulkinder.

Eltern sind unsere Partner und von daher jederzeit im Kinderhaus willkommen. Da es für das Kinderhaus äußerst wichtig ist, dass Eltern ihren Platz im Hause haben, wurde in der Halle eine gemütliche Elternecke eingerichtet.

Im Kinderhaus werden niedrigschwellige Beratungs-, Begleit- und Unterstützungsangebote sowie Krisenintervention für alle Eltern angeboten.
Weitere Angebote sind:  Basteln für Kinder und ihre Eltern, Klönschnackrunden und Gesprächsrunden für Eltern.

Adresse

Kinderhaus Am Kammerberg

Am Kammerberg 12a
28239 Bremen


Größere Kartenansicht

Telefon: (0421) 69 18 036
Telefax: (0421) 69 18 038
E-Mail: kammerberg@hwst.de

Ansprechpartnerin: Uli Bahr-Gräber

Unsere Betreuungszeiten

Mit Mittagessen:
8:00 - 13:00 / 14:00 / 15:00 / 16:00 Uhr
Frühdienst: 7:00 - 8:00 Uhr

Angebot

80 Plätze

Besonderheiten

Das Kinderhaus Am Kammerberg ist Schwerpunkteinrichtung für Integrative Frühförderung und anerkannter Bewegungskindergarten.