Verständigung fördern! Neue Sprachkurse des QBZ Blockdiek

Unser Quartiersbildungszentrum (QBZ) Blockdiek bietet ab September wieder neue Sprachkurse an. Ermöglicht wird dies dank der Förderung durch die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa (Programm LOS) – in Verbindung mit dem Europäischen Sozialfond ESF.

 

Die Angebote im Überblick:

 

Deutsch-Grundkurs für Frauen

  • Erwerb erster Grundkenntnisse in deutscher Sprache
  • Inklusive Kinderbetreuung
  • Kurstermine: Mittwochs, 08.30 – 11:30 Uhr (nicht in den Ferien)
  • Zeitraum: 09. September 2020 bis 14. Juli 2021
  • Die Teilnahme ist kostenlos, Lernmaterial wird gestellt
  • Ort: QBZ Blockdiek, Düsseldorfer Str. 2a

 

Deutsch-Aufbaukurs für Frauen mit Grundkenntnissen

  • Aufbaukurs für Frauen mit Grundkenntnissen in deutscher Sprache
  • Inklusive Kinderbetreuung
  • Kurstermine: Freitags, 08:30 – 11:30 Uhr (nicht in den Ferien)
  • Zeitraum: 11. September 2020 bis 16. Juli 2021
  • Die Teilnahme ist kostenlos, Lernmaterial wird gestellt
  • Ort: QBZ Blockdiek, Düsseldorfer Str. 2a

 

Konversationskurs zur Beseitigung von Restsprachfehlern (B1-B2)

  • Durch gemeinsame Gespräche über aktuelle Themen und Alltagsfragen wird die Anwendung der deutschen Sprache aktiv geübt – nach Bedarf inkl. Grammatik-/ Wortschatzübungen; zudem sind kleinere Exkursionen geplant.
  • Inklusive Kinderbetreuung
  • Offenes Kursangebot, Einstieg ist jederzeit möglich
  • Eine Teilnahme über mehrere Wochen wird empfohlen
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Ort: Mütterzentrum Blockdiek, Eingang Jülicher Weg

 

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf rund zehn Personen begrenzt.

 

Anmeldungen für Kurse und Kinderbetreuung:
Stefan Kunold, Tel. 0421 / 361 89271 oder per Mail skunold@hwst.de

 

Seit nunmehr sechs Jahren sind die Kurse fester Bestandteil des QBZ-Programms in Blockdiek. Zu Beginn starteten Leiter Stefan Kunold und sein Team mit einem Kurs. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Angebot stetig erweitert, so dass wir – neben einer Sprachferienwoche – inzwischen drei Kurse anbieten können. Die Kooperation mit dem Mütterzentrum Blockdiek ermöglicht zudem eine professionelle Kinderbetreuung, welche für die Teilnahme eines Großteils der Frauen entscheidend ist.

 

Wir danken den Förderern dieser Angebote und unseren Kooperationspartnern, dem Mütterzentrum Blockdiek sowie der VHS-Bremen!